CHANEL • VERTIGO 60 (made in U.S.A. - 2001)

CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.
CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.

[Werbung | Markennennung] 

Hallo Ihr Lieben!

 

Auch wenn ich mich immer wieder über neue Nagellack-Farben freue, sind und bleiben meine Sammlerstücke doch das, was mir bei dieser ganzen Sache hier mit am meisten Freude macht.

 

Eine liebe Lack-Freundin hatte kürzlich eindeutig recht, als sie sagte, dass ich meine "Juwelensammlung" hier sträflich vernachlässigte und Euch weitestgehend neue Lacke zeigte.

 

Ich habe darauf herumgedacht und finde, dass es eine schöne Idee ist, Euch ab sofort mehr aus dem Schatzkästchen zu zeigen, es bleiben ja dennoch...


... mehr als genügend neue Lacke, die es zu zeigen gilt. Und letztlich sind die Vintage-Farben oftmals zeitlose Schönheiten - wie diese Farbe aus dem Jahr 2001 (ein guter Jahrgang!) beweist. Von VERTIGO 60 habe ich lange Zeit nur die Version besessen, die seinerzeit in Frankreich produziert wurde. Aber vor kurzem füllte sich diese Lücke :-)

CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.

Hier habe ich die europäische Variante damals vorgestellt (bitte seht mir die gruselige Bildqualität nach, ihn habe ich zu Beginn des Bloggens fotografiert. Da müssen gelegentlich mal neue Fotos her). Doch heute sind wir ja wegen seines US-amerikanischen Bruders hier! Übrigens habe ich auch einen Vergleich für Euch vorbereitet, denn wie Ihr sehen werdet gibt es durchaus einen leichten Unterschied zwischen den beiden...

CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.
CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.
CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.
CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.

An der Konsistenz dieser Vintage-Schönheit mit dem feinen goldenen Schimmer hatte ich meine Freude - ich lackiere diese Lacke so gern! Denn sie sind unkompliziert, decken gut und brauchen nicht lang zum Trocknen. Und sie riechen noch so richtig schön nach Nagellack (ich oute mich als eine, die das mag - auch wenn damals noch nicht auf sowas wie reduzierte Schadstoffe geachtet wurde).

CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.

Schaut mal, wie hübsch der schimmert :-) Meine Augen haben schon während des Lackierens eine leichte Herzchenform bekommen - diese Farbe ist voll und ganz inmitten meiner farblichen Komfortzone. Und dann dieser Schimmer, den CHANEL immer schon so perfekt konnte...

CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.
CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.
CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.
CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.

Bei manchen Lacken schafft es der Schimmer ja nicht vom Fläschchen auf die Nägel - bei dem hier aber schon. Und? Seid Ihr auch so bezuckert?! Die Bilder sind wie immer zum groß Klicken, dann sieht man die Details einfach besser :-) Und ich hatte Euch ja noch einen Vergleich versprochen, der folgt jetzt - zunächst die Püllken:

CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) • Comparison made in France vs. made in U.S.A.
CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) • Comparison made in France vs. made in U.S.A.
CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) • Comparison made in France vs. made in U.S.A.

Der Unterschied zwischen den beiden ist gar nicht mal so unerheblich, oder? Ich finde ja beide Versionen sagenhaft schön und freue mich sehr, dass die beiden nun in meiner Sammlung sind. Welche Variante gefällt Euch besser?

 

Wenn ich zwischen den beiden wählen müsste und nur einen behalten dürfte (KREISCH!!! - sowas täte mir ja wohl hoffentlich niemand an!) wäre es der Ami. Denn der hat ein winziges Quentchen mehr Aura und diese leicht rostige Note, die an mir als Dunkelrothaarige einen Tick besser aussieht. 

 

Ich bin gespannt was Ihr sagt und freue mich auf Euer Feedback! 

 

Habt's fein und bis bald, Eure Meike 

 

CHANEL • VERTIGO 60 • (2001) made in U.S.A.

Über Eure Kommentare über die Website-eigene Kommentarfunktion weiter unten freue ich mich genau so sehr wie über DISQUS! Leider bietet die Homepage-Software von JIMDO (noch) nicht an, dass Ihr bei meinen Antworten auf Eure Beiträge benachrichtigt werdet. Hoffentlich ändert sich dies bald. Ich freue mich auf Euer Feedback! 

Follow

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Susanne (Samstag, 27 Juli 2019 15:31)

    Hi Meike, den alten Vertigo aus Frankreich habe ich auch. Daß die amerikanische Version so stark abweicht ist bemerkenswert. Die gefällt mir aber auch sehr! Und Deine Fotos auch!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    LG Susanne