cirque colors

Die Lacke des US-Labels cirque colors gerieten immer mehr in meinen Focus, als ich bei Instagram swatches der Weihnachtskollektion 2017 entdeckte.

 

Die in Brooklyn handgemixten Nagellacke sind vegan, schadstoffarm und tierversuchsfrei hergestellt. Ihre Qualität ist wirklich spitze, sie überzeugen durch hohe Farbbrillanz, kurze Trockenzeit und eine hervorragende Haltbarkeit.

 

Es lohnt sich, die Augen offen zu halten, denn von cirque gibt es immer wieder besondere Kollektionen und sensationelle Effektlacke. Bislang durften die folgenden Kandidaten in meine Sammlung einziehen:

  • Ambrosia - Holiday-Collection 2016
  • Anchors Away - Resort Collection - Sommer 2019
  • Cyber - Vice Collection - Sommer 2018
  • Dusky Skies - Desert Bloom Collection - Frühjahr 2018
  • Maria Maria - Metropolis Collection - Frühjahr 2019
  • Rioja - Holiday-Collection 2017
  • Wall St - Metropolis Collection - Frühjahr 2019

Erhältlich sind diese Lacke online direkt bei cirque colors, meine habe ich über Nailland Hungary bezogen. Ein Fläschchen enthält 11 ml und kostet 11,50 Euro.