CHANEL • KALEIDOSCOPE 479

 

Golden Child Collection 

Herbst 2008

 

Farbe: platin

Textur: Crelly

Auftrag: zwei Schichten + Topcoat

Besonderheiten: goldene und silberne Glitterflakes

SWATCH CHANEL KALEIDOSCOPE 479
SWATCH CHANEL KALEIDOSCOPE 479

Mit seinem platinfarbenen schönen Schimmer passt KALEIDOSCOPE sehr gut in die Herbst- und Winterzeit. Deshalb habe ich ihn anlässlich einer Weihnachtsfeier herausgeholt und zum ersten Mal seit ich ihn habe lackiert. 

 

Geht es nur mir so, dass ich Glitzerlack unbedingt haben will, aber wenn es dann ums Lackieren geht kneife? ;-) 

 

Für den Alltag sind mir solche Effekte zuviel und ich bevorzuge es klassischer - oder auch einfacher. Denn durch seinen hohen Anteil Glitzerpartikel sind leichte Unebenheiten im Lack leider nicht ganz zu vermeiden...


Grundsätzlich liess er sich dafür eigentlich gut lackieren, die beiden Farbschichten trockneten zügig durch. So richtig wohlgefühlt habe ich mich offen gestanden mit ihm aber nicht, vielleicht ist es auch nur eine Gewohnheitssache.

 

In dieser Limited Edition sind neben KALEIDOSCOPE noch zwei weitere Farben erschienen: 

 

SWATCH CHANEL KALEIDOSCOPE 479
SWATCH CHANEL KALEIDOSCOPE 479
CHANEL KALEIDOSCOPE 479
SWATCH CHANEL KALEIDOSCOPE 479
SWATCH CHANEL KALEIDOSCOPE 479
SWATCH CHANEL KALEIDOSCOPE 479