a england • REBECCA • Return to Manderley Collection

a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)
a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)

[Werbung | Markennennung] 

Hallo Ihr Lieben!

 

Ich erinnere mich noch gut daran, als ich zu Teenagerzeiten Daphne du Mauriers "Rebecca" verschlungen habe - und auch an die Verfilmung des Altmeisters Alfred Hitchcock, die an düsterer Spannung kaum zu überbieten war.

 

Als nun Ende vergangenen Jahres a england die Return to Manderley Collecion launchte, war es um mich geschehen: die insgesamt sieben Lacke stehen jeweils für Charaktere bzw. Schlüsselszenen des Klassikers und hätten für meinen Geschmack nicht passender gewählt werden können. Und weil ich auf Drama und großes Kino stehe, duften einige der...


... Lacke bei mir einziehen. Genau genommen waren es vier *hust* ;-) Und jetzt endlich habe ich mit dem Tragen des ersten Lackes begonnen: REBECCA ist ein sagenhaft schillerndes holographisches Fuchsiapink.

a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)

Schon im Fläschchen lässt sich erahnen, was für eine Power die Gute mitbringt - doch auf den Nägeln ist sie schlichtweg umwerfend. Und das bereits mit nur einer Schicht! Denn REBECCA hat eine sagenhafte Deckkraft und Brillanz, es ist einfach phantastisch, wie perfekt die Formulierung dieses Nagellackes ist.

a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)
a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)
a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)
a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)

REBECCA hat eine cremige satte Textur und liess sich einwandfrei auftragen. Schon mit der ersten Schicht wurde auf den Nägeln ein echtes Holo-Feuerwerk entfacht und nur, weil ich so spleenig bin, habe ich noch eine zweite Schicht Farblack aufgetragen.

a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)

Die hätte es aber nicht wirklich gebraucht, denn die Tiefe und das Spektrum des holographischen Funkelns waren schon mit der ersten Lage absolut perfekt. Abschliessend habe ich noch eine Schicht Seche Vite lackiert, die noch mal ein bisschen mehr Glanz brachte.

a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)
a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)
a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)
a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)

Die Haltbarkeit war wie bei meinen anderen a england-Lacken ebenfalls perfekt und hat mich nicht enttäuscht. Trotz der super Pigmentierung gab es weder beim Clean-Up noch beim anschliessenden Abnehmen keine böse Überraschung.

 

Ich bin gespannt, wie er Euch gefällt und schicke viele liebe Grüße! 

 

Bis bald,

 

Eure Meike

a england • REBECCA • Return to Manderley Collection (fall 2018)

Über Eure Kommentare über die Website-eigene Kommentarfunktion weiter unten freue ich mich genau so sehr wie über DISQUS! Leider bietet die Homepage-Software von JIMDO (noch) nicht an, dass Ihr bei meinen Antworten auf Eure Beiträge benachrichtigt werdet. Hoffentlich ändert sich dies bald. Ich freue mich auf Euer Feedback! 

Follow

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Stefan (Dienstag, 29 Januar 2019 20:58)

    Hallo Meike!
    Das ist ja eine tolle Serie an schönen Lacken, an denen Du uns in der letzten Zeit teilhaben läßt.
    Eine schöne Farbe nach der anderen, auch dieser Lack sieht sehr schön aus und gefällt mir sehr sehr gut.
    Und Deine Bilder sind wie immer einzigartig schön.
    Viele Grüße,
    Stefan

  • #2

    Meike (Freitag, 22 Februar 2019 12:39)

    Hallo Stefan,
    mit einiger Verspätung ein herzliches Dankeschön! Ich freue mich, dass Du immer so nett schreibst und natürlich auch, dass Dir die Bilder gefallen :-)
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt,
    Meike