Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection Fall 2018

Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018
Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018

[Werbung | Markennennung] 

Hallo Ihr Lieben!

 

Inzwischen ist das Jahr schon so weit vorangeschritten, dass sich auf meinem Lackier- und Arbeitstisch schon die ersten Weihnachts-Lacke tummeln.

 

Diese gibt es ganz bald schon ausführlich hier zu bewundern, aber bevor ich damit beginne, sie Euch zu zeigen, habe ich unter anderem noch dieses Schmankerl aus Diors teuflisch guter Herbst-LE auf Lager:

 

ROUGE EN DIABLE 851* ist der dritte Lack aus dieser Limited Edition, der vor einigen Wochen neu bei mir eingezogen ist. Das satte Bordeauxrot ist voll und ganz mein Beuteschema und ...


... eine echte Augenweide - klassische dunkle Rottöne haben für mein Empfinden eben immer Saison! Und auch, wenn diese Farbe in meiner Sammlung den ein oder anderen Beinahe-Doppelgänger hat, bereue ich es nicht, dass ich sie neben HOT 531 und TRIGGER 703 erstanden habe.

Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018

Während die anderen beiden Lacke dieser Kollektion mit einem feinen metallischen Schimmer aufwarten, ist ROUGE EN DIABLE 851 ein satt pigmentierter Cremelack mit einer sagenhaften Deckkraft. 

Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018

Oftmals stört mich bei ähnlichen Farben, dass diese Lacke Crelly- oder noch schlimmer Jelly-Texturen haben und nur mit mindestens drei Schichten decken. Das kann zwar optisch zwar auch ganz nett aussehen, wenn einem der Auftrag gleichmäßig gelingt. Es braucht aber in mancher Hinsicht mehr eben doch Geduld (und die habe ich zugegebenermaßen doch eher selten... ;-))...

Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018
Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018
Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018
Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018

Dieser Nagellack hier ist anders: den Bequemeren unter Euch sei verraten, dass schon die erste Schicht gleichmäßig deckt ;-) Mit dem breiteren abgerundeten Pinsel, der perfekt auffächert, gelingt der Auftrag mühelos. Schicker wird das Ergebnis jedoch mit zwei dünnen Farblackschichten, denn so erhält die Farbe einfach mehr Tiefe und Ausdruck - und das lohnt sich!

Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018

Die Trockenzeit war für einen Cremelack schön kurz und der Gewohnheit folgend habe ich zum Schluss noch eine Schicht Seche Vite aufgetragen - dieses Extra an Glanz und Schutz gehört für mich einfach zu jeder Maniküre.

Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018
Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018
Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018
Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018

Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018

Ich bin gespannt, welche der drei Farben dieser Kollektion Euer Favorit ist und natürlich auch darauf, wie Euch dieses Rot gefällt. 

 

Habt eine flauschige Woche! :-)

 

Liebe Grüße und bis bald,

 

Eure Meike

Dior • ROUGE EN DIABLE 851 • Dior en Diable Collection • Fall 2018

Über Eure Kommentare über die Website-eigene Kommentarfunktion weiter unten freue ich mich genau so sehr wie über DISQUS! Leider bietet die Homepage-Software von JIMDO (noch) nicht an, dass Ihr bei meinen Antworten auf Eure Beiträge benachrichtigt werdet. Hoffentlich ändert sich dies bald. Ich freue mich auf Euer Feedback! 

Follow

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Stefan (Montag, 22 Oktober 2018 20:46)

    Hallo Meike!
    Da komme ich ja gerade voll auf meine Kosten.
    Schon wieder ein schöner roter Nagellack. Und dazu noch so ein wunderschöner bordeaux-roter.
    Ist auch genau mein Beuteschema :-)))) Nagellack, so wie Nagellack sein soll.
    Roter Nagellack = was Schönes. Roter Nagellack auf Meikes Fingernägeln = was ganz besonders Schönes.
    Danke, für die schönen Bilder.

    Gruß,
    Stefan

  • #2

    Meike (Dienstag, 23 Oktober 2018 11:18)

    Hallo Stefan,
    das freut mich aber :-) Dankeschön! Bei solchem Feedback macht Rot lackieren dann noch mehr Spaß.
    Liebe Grüße, Meike

  • #3

    Sabine (Donnerstag, 01 November 2018 10:49)

    Noch so ein schöner Lack! Sieht super aus mit dem Fell, sehr coole Idee! Ich habe länger nicht mehr reingeschaut und freue mich, dass ich nun so viel zu lesen habe. Mein Mann wird vermutlich die Krise kriegen, denn es ist dank Dir schon wieder was auf die Wunschliste gewandert! ;-))) Liebe Grüße!

  • #4

    Meike (Dienstag, 13 November 2018 16:27)

    Da hattest Du auch ein bisschen war nachzuholen, liebe Sabine ;-) Vielen Dank für die vielen lieben Kommentare, das ist sehr lieb von Dir. So richtig verstehen können das mit den wachsenden Wunschlisten und vielen verschiedenen Lacken wohl eher die wenigsten Männer... ;-) Andererseits sind sie doch auch froh, wenn sie wissen, worüber wir uns zu Weihnachten, Geburtstag usw. freuen ;-) Liebe Grüße, Meike