ANNY • It's all about Chrome Collection • funky rainbow drops • born to sparkle • magic candygirl

Hallo Ihr Lieben!

 

Der Monatsrückblick für den April steht noch aus (er folgt in Kürze!), deshalb habe ich hier auf dem Blog noch nichts von der tollen ANNY-Post gezeigt, die mich kürzlich erreichte. Darin enthalten waren drei Nagellacke der aktuellen It's all about Chrome-LE*, die seit Ende April bei der Parfümerie Douglas erhältlich ist. Bei Instagram habe ich die drei Farben (insgesamt umfasst die LE sechs Nuancen) schon kurz gezeigt und möchte sie Euch heute gern genauer vorstellen. 

ANNY • It's all about Chrome Collection • funky rainbow drops
ANNY • It's all about Chrome Collection • born to sparkle
ANNY • It's all about Chrome Collection • magic candygirl

Nagellacke im coolen Chrome-Look sind ja schon eine Weile im Trend und setzen sowohl als Akzent-Nägel, als Stamping-Lack oder auch pur ein echtes Statement - nur dass es bislang bei den meisten Lacken dieser Art so war, dass man in ihrem Finish mehr oder weniger deutliche Spuren der Pinselführung erkennen konnte - was dann weniger cool und für meinen Geschmack nicht sonderlich gepflegt aussieht. Aber mal schauen, wie es mit den ANNYs klappt! :-)

 

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für einen makellosen Chrome-Nails-Look ist eine wirklich glatte und fettfreie Nageloberfläche. Da ich meine Nägel immer mit der Buffer-Feile auf Hochglanz poliere, ist sie bei mir sehr ebenmäßig. Dies solltet Ihr unbedingt machen, bevor Ihr Lacke wie diese auftragt. Vor dem Lackieren hilft es, den Nagel mit einem in Desinfektionsalkohol getränkten Zellstofftupfer abzureiben, und dann kann es auch schon losgehen ;-)

funky rainbow drops

Als Grünfan habe ich mich über den genialen Farbton dieses Lackes natürlich besonders gefreut! Der Auftrag klappte wie ich das von meinen ANNY-Lacken gewohnt bin einwandfrei. Im ersten Moment dachte ich noch "Schade, da sind die doch nicht anders als die Chrome-Lacke, die ich bereits habe...", denn so ganz frisch aufgetragen sah ich eingangs erwähnte streifenartige Unregelmäßigkeiten, die von den Pinselhärchen herrührten. 

 ANNY • It's all about Chrome Collection • funky rainbow drops
 ANNY • It's all about Chrome Collection • funky rainbow drops
 ANNY • It's all about Chrome Collection • funky rainbow drops
 ANNY • It's all about Chrome Collection • funky rainbow drops

 ANNY • It's all about Chrome Collection • funky rainbow drops

Aber was soll ich sagen: als der Lack trocknete (und das ging bei allen Nagellacken dieser Limited Edition wirklich unfassbar schnell!) verschwanden diese Unregelmäßigkeiten (fast) komplett. Na gut, zu einhundert Prozent streifenfrei ist das Ergebnis nicht, aber von einer echt bemerkenswerten Oberfläche. Wie glatt er wurde seht Ihr, wenn Ihr die Bilder anklickt, sie sind alle zum Vergrößern ;-) Fakt ist: so gut kann das keiner meiner bisherigen Chromelacke. Coole Sache! Und die Faaaaaarbe natürlich! *hach* :-) Ach so: das sind zwei Schichten plus Topcoat.

 ANNY • It's all about Chrome Collection • funky rainbow drops

born to sparkle

Weiter geht es mit dem nächsten Nagellack, der im ANNY-Päckchen war: das leicht ins Taupe spielende Silbergrau von born to sparkle ist eine wirklich edle Farbe, die mich ein wenig an Champagner denken lässt und nicht so hart wie ein reines Silber aussieht. Hmm... :-) 

ANNY • It's all about Chrome Collection • born to sparkle
ANNY • It's all about Chrome Collection • born to sparkle
ANNY • It's all about Chrome Collection • born to sparkle
ANNY • It's all about Chrome Collection • born to sparkle

ANNY • It's all about Chrome Collection • born to sparkle

Er verhielt sich beim Auftrag wie der eben vorgestellte funky rainbow drops, auch bei ihm habe ich zwei dünne Schichten lackiert, die in Rekordzeit durchgetrocknet und weitestgehend streifenfrei waren. Weil Chrome-Nagellacke dazu neigen, anfälliger für Chips und Tipwear zu sein als Cremelacke, habe ich auch ihn mit einer Schicht Topcoat versiegelt.

ANNY • It's all about Chrome Collection • born to sparkle

magic candygirl

Last but not least zeige ich Euch nun noch den dritten Lack im Bunde: magic candygirl ist ein kühles, leuchtendes Fuchsiapink, das einen unglaublichen Glow auf den Nägeln entwickelt. 

ANNY • It's all about Chrome Collection • magic candygirl
ANNY • It's all about Chrome Collection • magic candygirl
ANNY • It's all about Chrome Collection • magic candygirl
ANNY • It's all about Chrome Collection • magic candygirl

ANNY • It's all about Chrome Collection • magic candygirl

Ihn finde ich im Gegensatz zu seinen beiden "Brüdern" pur für mich offen gestanden eine Spur too much. In Kombination mit weniger "lauten" Farben oder als Akzent kann ich ihn mir aber sehr gut vorstellen - zum Beispiel für Stampings auf Beerentönen oder dunklem Lila... :-) Auftrag, Deckkraft und Trockenzeit waren wie bei den anderen beiden Lacken super, auch hier habe ich zwei Schichten plus Topcoat aufgetragen. 

ANNY • It's all about Chrome Collection • magic candygirl

Welcher der Lacke ist Euer Favorit? Mögt Ihr gern Lacke mit Chrome-Finish? Ich bin gespannt auf Euer Feedback! :-)

 

Falls ich Euch mit den Bildern anfixen konnte: die Fläschchen haben einen Inhalt von 15 ml und sind aktuell für je 9,99 Euro bei Parfümerie Douglas erhältlich.

 

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und schicke herzliche Grüße!

 

Bis bald,

 

Eure Meike

 

 

* PR-Sample, diese Nagellacke wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank, liebes ANNY-Team! :-)

ANNY • It's all about Chrome Collection • funky rainbow drops • born to sparkle  • magic candygirl
Follow

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Jenny (Dienstag, 09 Mai 2017 22:07)

    Ich finde die Farben wirklich schön. Allerdings den hellen am wenigsten �. War auch schon bei Douglas und wollte mir die mal genauer anschauen, aber leider gab es die Lacke dort nicht. Na ja so hab ich wenigstens kein Geld ausgegeben hihi.
    Lieben Gruß
    Jenny (Chaos_Lack)

  • #2

    Meike (Dienstag, 09 Mai 2017 23:41)

    Danke, liebe Jenny! Siehste, wie gut dass die Geschmäcker verschieden sind ;-) Es kommt ja auch immer darauf an, wie die Farben zum Hautton wirken, finde ich. Mein Favorit ist der grüne Lack ;-) Vielleicht kommen die Lacke ja doch noch bei Deinem Douglas an - angucken lohnt bei denen wirklich, in natura wirken die Farben irgendwie nochmal anders, als es sich mit Fotos einfangen lässt.
    Lieben Dank für Dein Feedback und viele Grüße
    Meike

  • #3

    Clara (Mittwoch, 10 Mai 2017 12:32)

    Dieses grün!!! Den möchte ich auch unbedingt! <3

  • #4

    Meike (Mittwoch, 10 Mai 2017 17:51)

    Na, dann schnell zum Douglas, liebe Clara! ;-) Der ist aber auch wirklich sehr sehr schön!