CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection

swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016
CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016

Hallo Ihr Lieben!

 

Zum Beginn des kalendarischen Herbstes zeige ich Euch heute den ersten Lack aus der neuen Herbstkollektion Le Rouge N° 1 von CHANEL.

 

ROUGE RADICAL 530 ist ein Nailgloss wie auch schon SUNRISE TRIP 683 aus der diesjährigen Frühjahrs-LE.

 

Im Fläschchen erinnert er mich unweigerlich an Fruchtsirup oder an die leuchtend roten Cocktailkirschen, die früher bei feierlichen Anlässen in den Mixgetränk-Gläsern der elterlichen Gäste steckten und die ich nie probieren...


... durfte. Aber eines Tages fand ich ein solches Glas Kirschen in der Vorratskammer und habe es mir heimlich in heute unerklärlicher Gier gegönnt. An deren merkwürdig zähe Konsistenz erinnere ich mich noch heute - wie auch an das leicht blümerante Bauchgefühl danach ;-) Nun aber zurück zum sehr "leckeren" Lack - denn die Farbe gefällt mir unglaublich gut!

swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016

Im Fläschchen fällt zuerst auf, wie transparent er scheint. Beim Lackieren der ersten Schicht war ich dann aber überrascht, wie deckend die Farbe im Verhältnis auf den Nägeln aussieht. Das hätte ich nach dem ersten Anschein nicht vermutet. Ich habe mich gefreut, dass er im Vergleich zum SUNRISE TRIP oder Vintage-CHANEL-Gloss-Lacken deutlich unkomplizierter im Handling ist, der Auftrag war einwandfrei.

swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016
swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016
swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016
swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016
swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016
swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016

Mit der zweiten Schicht bekam er noch mehr Tiefe, aber immer noch war das Nagelweiß gut zu sehen. Die Trocknungszeit war im normalen Rahmen, also entschied ich mich für eine dritte Schicht, denn das Durchscheinen des Nagels mag ich persönlich nur bei Nudetönen, zartem Rosé oder Weiß. 

swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016

Aber auch die brachte wie man noch ganz gut erkennen kann nicht das von mir gewünschte Ergebnis, außerdem bildeten sich auf dem Daumennagel Bläschen, da hatte ich wohl zwischen den Schichten nicht lang genug gewartet oder zu viel Lack aufgetragen, denn bei den anderen Fingern passierte das nicht.

swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016
CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016
swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016
swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016

Alles in allem hatte ich - so sehr ich dieses herrlich leuchtende Rot mag - mit dem Konzept Nail Gloss Schwierigkeiten richtig warm zu werden, ich mag es bei kräftigen Farben einfach lieber deckend.

 

Was mich aber neben der Farbe am meisten beeindruckt hat ist der sagenhafte Glanz (ich trage tatsächlich mal keinen Topcoat ;-)). Ich werde ihn sicher noch mal verwenden, um anderen Rottönen mehr Strahlen und vor allem dieses sensationell spiegelglatte Finish zu verleihen.

 

Ich bin gespannt, wie er Euch gefällt und schicke herzliche Grüße!

 

Eure Meike

swatch CHANEL • ROUGE RADICAL 530 • Le Rouge N° 1 Collection fall 2016
Follow
Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.