OPI • Mad for Madness Sake • Alice through the Looking Glass Collection

swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016
swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016

Hallo Ihr Lieben!

 

Wenn es eine Figur aus "Alice im Wunderland" gibt, mit der ich mich gut identifizieren kann, dann ist es das hibbelige weiße Kaninchen, das immer in Zeitnot ist ;-)

 

Ich erwische mich auch oft dabei, dass ich in Hektik ausbreche und möglichst viel auf einmal erledigen will - wie gut, dass mich das Lackieren immer wieder erdet! 

 

Thematisch ist der Lack, den ich Euch heute aus dieser Limited Edition zeigen möchte dem ver-rückten Hutmacher zuge-ordnet, aber das durchge-knusperte Häschen und er sind ja eng befreundet ;-) 


Jedenfalls hat mich das kräftige, etwas kühlere Pink sofort begeistert, so dass Mad For Madness Sake in die Sammlung aufgenommen werden musste.

swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016

Ich liebe Pink! Diese Farbe trage ich vor allem gern im Sommer, sie macht mir richtig Freude. Ebenfalls viel Spaß hat die Qualität dieses Lackes gemacht: er lässt sich sehr leicht auftragen, die Cremeformulierung ist ein Traum!

swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016
swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016
swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016
swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016

Dadurch brauchten die zwei hier aufgetragenen Schichten zwar ein klein wenig länger zum Trocknen, als ich es es gewohnt bin, doch die Brillanz der Farbe macht das locker wieder wett - außerdem habe ich ja meinen Insta-Dri ;-)

swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016
swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016
swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016
swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016
swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016

Fürs Lackieren nehme ich mir immer gern Zeit, denn das ist meine Meditation und dabei komme ich zur Ruhe... Vielleicht sollte das hampelige Häschen es auch einmal damit probieren, ständig unter Zeitdruck sein ist ja nicht so gesund auf Dauer ;-)

 

Beim Blick in meine Lacksammlung ist mir aufgefallen, dass dort einige ähnliche Kandidaten herumschwirren, deshalb habe ich Euch diesmal wieder einen Vergleich fertig gemacht:

swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016
swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016

Wie man sehen kann, sind diese Lacke sich alle sehr ähnlich und vor allem der OPI Hey Baby aus der Gwen Stefani-LE 2014 ist zu 99% ein Dupe. Sehr ähnlich ist ebenfalls der PINK TONIC 619 von CHANEL - allerdings enthält dieser einen hauchfeinen Schimmer (der aber auf den Nägeln nicht zu sehen ist), der dem Mad for Madness Sake fehlt. Als günstige Alternative würde ich schatzi (=pink happy) von essie empfehlen, auf den Nägeln erkennt der Laie keinen Unterschied ;-)

 

Ich hoffe, Euch hat dieser Post gefallen und wünsche Euch einen guten Start in den Juni!

 

Herzliche Grüße und bis bald

 

Eure Meike

swatch OPI Mad For Madness Sake Alice through the Looking Glass Collection 2016
Follow

Kommentar schreiben

Kommentare: 0