essie • where's my chauffeur

swatch essie where's my chauffeur
swatch essie where's my chauffeur

Hallo Ihr Lieben!

 

Aqua-Töne gehören für mich im Frühjahr und Sommer auf den Nägeln eindeutig zu den Nuancen, von denen nicht genug bekommen kann. 

 

Sie erinnern mich unweigerlich an tropische Gewässer und in der Sonne glitzernde Pools - eben Sommer pur!

 

Umso überraschender ist es, dass diese türkis-farbene Schönheit, die auf den Namen where's my chauffeur hört, nicht aus einer Sommerkollektion stammt, sondern aus der Leading Lady Limited Edition, die im Winter 2012 erschien. 


Beim Blick auf meine Datenbank mit den noch nicht gezeigten Lacken war ich glücklich, dass ausgerechnet er bislang noch nicht in Szene gesetzt wurde - höchste Zeit, das heute nachzuholen! :-)

swatch essie where's my chauffeur

Durch seine cremige Textur ist der Auftrag extrem einfach. Die beiden Farbschichten, die ich für dieses deckende Ergebnis brauchte, waren schnell durchgetrocknet.

swatch essie where's my chauffeur
swatch essie where's my chauffeur
swatch essie where's my chauffeur
swatch essie where's my chauffeur

Wie immer habe ich auch where's my chauffeur mit einer Schicht "Insta-Dri" von Sally Hansen versiegelt, damit er besser hält und noch einen Tick mehr glänzt.

swatch essie where's my chauffeur

Bei den aktuellen sommerlichen Temperaturen fühle ich mich mit diesem Lack nun so richtig schön in Urlaubsstimmung. Jetzt fehlt eigentlich nur noch der Strand! ;-)

swatch essie where's my chauffeur
swatch essie where's my chauffeur
swatch essie where's my chauffeur
swatch essie where's my chauffeur

Ich hoffe, dass Euch diese Farbe genau so gute Laune wie mir geschenkt hat und wünsche Euch ein phantastisches sonniges Wochenende! Habt eine tolle Zeit! :-)

 

Bis ganz bald, herzliche Grüße

 

Eure Meike 

swatch essie where's my chauffeur
Follow

Kommentar schreiben

Kommentare: 0