Misslyn • pebbles

swatch Misslyn pebbles 435
swatch Misslyn pebbles 435

Hallo Ihr Lieben!

 

Heute möchte ich Euch gern pebbles* von Misslyn vorstellen :-) 

 

Der Name dieses Lackes hätte nicht passender gewählt werden können, die Nuance erinnert wirklich an helle Kieselsteinchen und hat so absolut gar nichts von "graue Maus"!

 

Grau ist mir bei den neutralen Lackfarben immer lieber als Nudetöne, wobei natürlich auch diese Ihre eindeutige Daseins-berechtigung haben! Aber für mich persönlich steht Grau einfach höher in meiner Nagellack-Sammlerinnengunst ;-)


Von pebbles jedenfalls war ich von der ersten Minute an begeistert - zum einen, weil mir die Farbe richtig gut gefällt (sie ist nicht zu hell und nicht zu dunkel). Dann aber auch von den Eigenschaften dieses Lackes...

swatch Misslyn pebbles 435
swatch Misslyn pebbles 435
swatch Misslyn pebbles 435
swatch Misslyn pebbles 435

Der Auftrag war super - mit dem leicht abgerundeten etwas breiteren Pinsel der Misslyn-Lacke komme ich sehr gut zurecht und auch die cremige Textur macht das Lackieren einfach. 

swatch Misslyn pebbles 435
swatch Misslyn pebbles 435
swatch Misslyn pebbles 435

Schön war auch, dass die Farbschichten (es brauchte nur zwei Lagen) schnell durchge-trocknet waren.

 

Auf meinen geliebten Topcoat habe ich dennoch nicht verzichtet, denn ich wusste bei pebbles, dass er mindestens drei Tage auf den Nägeln bleiben sollte, weil ich aufgrund einer Reihe Termine nicht dazu kommen würde, neu zu lackieren. 

 

Heute ist Tag drei und er sieht noch immer toll aus - keine Macken, nichts ist abgeplatzt, er glänzt noch immer sehr schön und darf deshalb auch noch einen Tag länger bleiben ;-) 

 

Für heute Euch allen einen schönen Mittwochabend! 

 

Herzliche Grüße und bis bald,

 

Eure Meike

 

 

(*PR-Sample, dieser Nagellack wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt)


swatch Misslyn pebbles 435
Follow

Kommentar schreiben

Kommentare: 0