CHANEL ROUGE NOIR 18 & LE TOP COAT LAMÉ ROUGE NOIR 

Hallo Ihr Lieben!

 

Nach knapp drei Wochen Urlaub melde ich mich mit dem zweiten und dritten Teil der limitierten Rouge Noir Absolument-Holiday-Collection von CHANEL wieder zurück :-)

 

Wieder einmal wurde der Klassiker "ROUGE NOIR 18" neu aufgelegt - einer von zahlreichen Relaunches dieses tiefen Schwarzrots, das im Jahr 1994 Premiere in der Vamp Triologie-Collection feierte. 

 

Die Farbe ist eine solch zeitlose Schönheit und war die Initialzündung für meine Nagellack-Leidenschaft. Zum Glück ist sie seit längerer Zeit auch im festen Sortiment. 

swatch CHANEL ROUGE NOIR 18 Collection Rouge Noir Absolument
swatch CHANEL ROSE FUSION 757 Collection Rouge Noir Absolument

Neu an dieser Version ist lediglich das Design der Verpackung und der Kappe des Lackes. Das sonst in weiß gehaltene Doppel-C ist hier als Hommage an das Thema der Limited Edition in dunkelrot gehalten. 

 

 

Ansonsten ist der Lack für mein Empfinden identisch mit dem Modell, welches bereits in meiner Sammlung war. Weil dieses aber schon ziemlich oft in Gebrauch war, durfte "ROUGE NOIR" als Backup einziehen. Und natürlich freut das besondere Design auch ein wenig das spleenige Sammlerherz, ich gebe es ja schon zu... ;-)

swatch CHANEL ROUGE NOIR 18 Collection Rouge Noir Absolument

Wer ihn noch nicht kennt, dem sei verraten, dass er eine Crelly-Textur hat und sehr stark pigmentiert ist. Für ein ebenmäßiges Ergebnis (das ich auf dem Ringfinger diesmal nicht so gut hinbekommen habe) braucht man zwei Schichten. 

 

Wie immer habe ich auch hier eine Lage schnelltrocknenden Topcoat aufgetragen, um den Glanz dieser dunklen Schönheit zu verstärken.


Begleitet wird der von "LE TOP COAT LAMÉ ROUGE NOIR, einem wunderschönen leicht dunkelrot gefärbten Überlack, der mit seinen goldenen Glitterflakes das Design wirklich sehr weihnachtlich aufpeppt. Ihn zeige ich hier direkt im Anschluss...

swatch CHANEL ROUGE NOIR 18 Collection Rouge Noir Absolument
swatch CHANEL ROUGE NOIR 18 Collection Rouge Noir Absolument
swatch CHANEL ROUGE NOIR 18 Collection Rouge Noir Absolument
swatch CHANEL ROUGE NOIR 18 Collection Rouge Noir Absolument

swatch CHANEL LE TOP COAT LAMÉ ROUGE NOIR Collection Rouge Noir Absolument
swatch CHANEL LE TOP COAT LAMÉ ROUGE NOIR Collection Rouge Noir Absolument

swatch CHANEL LE TOP COAT LAMÉ ROUGE NOIR Collection Rouge Noir Absolument

Wie man gut erkennen kann, hat er schon ziemlich was von einer dieser tollen Schneekugeln, die mich schon immer fasziniert haben :-)

 

Der Lack ist beinahe klar, die Basis enthält jedoch einen Hauch dunkelroter Pigmente. Der Glamourfaktor lässt sich je nachdem wie viele Schichten man aufträgt sehr schön steigern.

 

Im Nachhinein finde ich, dass er mir mit nur einer Schicht am besten gefallen hat. Weil ich aber ein wenig gepatzt hatte, entschied ich mich zwei zu lackieren. Das Ergebnis habe ich dann nochmals mit einer Lage Topcoat bedeckt, weil mir die Oberfläche ohne diesen noch nicht richtig zusagte.

swatch CHANEL LE TOP COAT LAMÉ ROUGE NOIR Collection Rouge Noir Absolument
swatch CHANEL LE TOP COAT LAMÉ ROUGE NOIR Collection Rouge Noir Absolument
swatch CHANEL LE TOP COAT LAMÉ ROUGE NOIR Collection Rouge Noir Absolument

Das machte dann aber insgesamt sieben (!!!) Schichten Lack (Basecoat, zwei Lagen ROUGE NOIR, Topcoat, zwei Schichten LAMÉ ROUGE NOIR und noch eine weitere Lage Topcoat). Damit sahen meine Nägel dann letztlich aus wie Gelnägel ;-) Immerhin waren die einzelnen Schichten schnell durchgetrocknet. 

 

Für besondere Anlässe finde ich ihn sehr schön, es braucht allerdings doch schon ein wenig mehr Zeit, bis dieser Look erreicht ist. Wie gefällt er Euch?Die Pause der letzten Wochen hat gut getan, um die Akkus wieder aufzuladen - ich freue mich nun aber schon wieder sehr darauf, ab jetzt wieder loszulegen und kreativ zu werden :-) 

 

Euch allen trotz des bescheidenen Wetters einen schönen Abend und bis bald!

 

Liebe Grüße

 

Eure Meike

swatch CHANEL LE TOP COAT LAMÉ ROUGE NOIR Collection Rouge Noir Absolument
swatch CHANEL LE TOP COAT LAMÉ ROUGE NOIR Collection Rouge Noir Absolument

Follow

Kommentar schreiben

Kommentare: 0