essie bell-bottom blues

swatch essie bell bottom blues by LackTraviata

Hallo Ihr Lieben!


Nach dem knalligen Orangerot von "color binge" war mir wieder nach Glitzer - wie gut, dass die Leggy Legend-Kollektion gleich drei glitzernde Lacke enthält! :-)


Deswegen ist nun dieses geniale Petrolblau namens "bell-bottom blues" an der Reihe. Ich bekenne mich zu meinem kleinen Faible für blaue Lacke :-) Und dieser hier ist ein wirklich ausgesprochen schönes Exemplar, da er eben nicht ganz blau ist, sondern diesen magischen petrolfarbenen Schimmer hat, der ihn so besonders macht. 

swatch essie bell bottom blues by LackTraviata

Die Farbe ist so schön herbstlich und wie man sieht, habe ich sogar schon passende Kleidung und Accessoires auf Lager - also ran an die funkelnde kühle Schönheit!

Der Auftrag war toll, zwei dünne Schichten, die angenehm schnell durchgetrocknet sind, haben hier für ein ebenmässiges und farbintensives Ergebnis ausgereicht.


Mit einer Schicht schnelltrocknendem Topcoat habe ich für den nötigen Schutz und eine Extraportion Glanz gesorgt und finde, dass dadurch die Tiefe dieser Farbe noch besser betont wird. 

swatch essie bell bottom blues by LackTraviata

Ich kann ihn in den allerhöchsten Tönen loben - einziges Mini-Manko ist, dass er aufgrund der Schimmerpigmente etwas schwierig beim Abnehmen ist, aber das kenne ich ja von anderen Glitzerlacken auch und behelfe mir dann immer gern mit Peeling-Wattepads, die praktischerweise auch unschönen Verfärbungen der Nagelhaut entgegenwirken ;-)

 

Wie gefällt Euch dieser Ton? Freut Euch auf drei weitere tolle Farben, die ich Euch in den nächsten Tagen gern genauer vorstelle :-)

 

Nun wünsche ich Euch Lieben einen guten Start in ein hoffentlich schönes und sonniges Wochenende!

 

Bis bald und liebe Grüße

 

Eure Meike

swatch essie bell bottom blues by LackTraviata
swatch essie bell bottom blues by LackTraviata
im Tageslicht
swatch essie bell bottom blues by LackTraviata
swatch essie bell bottom blues by LackTraviata
Detail

Follow

Kommentar schreiben

Kommentare: 0